Kursangebot im Überblick

Grundausbildung - Personal TrainerIn

Mindestens 1x pro Jahr:

Die jeweiligen Unterrichtseinheiten finden vorwiegend an den Wochenenden statt.

Die Ausbildung beinhaltet 90 Unterrichtseinheiten (UE).

Kommende Ausbildung:
Oktober 2019 – Mai 2020

Aus meiner Sicht sind die Anforderungen an Personal TrainerInnen sehr vielfältig.
Zur Anleitung eines fundierten Trainings benötigst du umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen über funktionelle Bewegung und Training.
Viele Faktoren müssen berücksichtigt werden, und das Erlernen einer guten Analysefähigkeit, die dir hilft, Bewegungen praxistauglich aufzuschlüsseln, sehe ich als entscheidend an.

Um als TrainerIn beruflich autonom agieren zu können, ist es von Vorteil, eine eigene Struktur zu schaffen. Vor allem zu Beginn gibt es viele Fragen, die ich, neben allen fachlichen Aspekten, in meinen Kursen mit großer Sorgfalt aufgreifen und thematisieren möchte.

Falls du Fragen zu den Kursen hast, beantworte ich sie gerne per Mail oder telefonisch (info@hobik.at / TelNr.: 0677 628 892 27).

Genaue Auskunft über rechtliche Bestimmungen bezüglich (Fitness-)Trainertätigkeit bzw. Personal Training – welche Art von Ausbildung in deiner individuellen Situation sinnvoll wäre – findest du bei den Beratungsstellen der WKO (
www.wko.at).

Group Fitness-Ausbildung für Personal TrainerInnen

Mindestens 1x pro Jahr:

Die jeweiligen Unterrichtseinheiten finden überwiegend ein- bis zweimal wöchentlich vorwiegend an den Wochenenden statt.

Die Grundausbildung beinhaltet 40 Unterrichtseinheiten.

Als Group Fitness TrainerIn hast du die Möglichkeit in Fitnessstudios, Vereinen, und ähnlichen Einrichtungen zu arbeiten, aber auch die Tätigkeit als Personal TrainerIn wird dadurch bestens unterstützt. Viele Teilnehmer können dein Training über die Gruppenstunden kennenlernen.
Eine fundierte Ausbildung ist in diesem Bereich wichtig.

Der Group Fitness Training-Grundkurs beinhaltet keine komplizierten Schrittmuster, im Vordergrund steht das Erkennen des Musikrhythmus, auf dem die meisten Gruppenstunden basieren, und das Erlernen der korrekten Bewegungstechnik der Kraftübungen.

In mehreren Jahren Group Fitness Trainer-Tätigkeit, mit über 20 Stunden pro Woche, in den unterschiedlichsten Studios, merkte ich sehr schnell, welche Bewegungsformen und Schrittmuster durch die dauernde Wiederholung problematisch werden können. Das Wissen darüber weiterzugeben ist mir sehr wichtig, und ich möchte gerne helfen, den einen oder anderen Fehler zu vermeiden, um diese Tätigkeit mit Freude ausüben zu können!

Falls du Fragen zu den Kursen hast, beantworte ich sie gerne per Mail oder telefonisch (info@hobik.at / TelNr.: 0677 628 892 27).

Genaue Auskunft über rechtliche Bestimmungen bezüglich (Fitness-)Trainertätigkeit bzw. Personal Training und Group Fitness – welche Art von Ausbildung in deiner individuellen Situation sinnvoll wäre-  findest du bei den Beratungsstellen der WKO (www.wko.at).

Spezielle Trainerausbildungen

In regelmäßigen Abständen finden weiterführende Spezialkurse im Bereich des Personal Trainings sowie des Group Fitness Trainings statt, welche die Trainerinnen und Trainer bei Interesse absolvieren können.
Dabei stehen Themen im Vordergrund, die im beruflichen Alltag in der Praxis immer wieder vorkommen:

PERSONAL TRAINING:

> Weiterführende Ausbildung – Personal TrainerIn
(50 UE)
Bewegungsanalyse in Theorie und Praxis

> Vertiefende Ausbildung – Personal TrainerIn
(50 UE)
Personaltraining und Leistungssport

 

GROUP FITNESS TRAINING:

> Allgemeiner Choreographieaufbau
(25 UE)

> Choreographieaufbau – Step
(25 UE)

Genaue Auskunft über rechtliche Bestimmungen bezüglich (Fitness-)Trainertätigkeit bzw. Personal Training  und Group Fitness- welche Art von Ausbildung in deiner individuellen Situation sinnvoll wäre – findest du bei den Beratungsstellen der WKO (
www.wko.at).

Trainingsangebote und Allgemeine Kurse für Sportinteressierte

Verschiedene Angebote für Sportinteressierte, die keine Trainerausbildung machen, aber grundlegende Bewegungsmechanismen erlernen wollen.

SEMESTERKURSE (Beginn: 2.Sept.2019)

  • Funktionelles Training für Erwachsene (Stationentraining, Zirkel)
    Jeden Montag + Mittwoch (ausgenommen Feiertage bzw.schulfreie Tage) / Mo.: 19:30 – 20:45 / Mi.: 18:30 – 19:45 / BG u.BRG Biondekgasse Baden/ 7€ pro Trainingseinheit (Anmeldung vor Ort)

     

  • Funktionelle Rückengymnastik
    Jeden Mittwoch (ausgenommen Feiertage bzw.schulfreie Tage) / Mi.: 19:45-20:30 / BG u.BRG Biondekgasse Baden / 7€ pro Trainingseinheit (Anmeldung vor Ort)
  • „STEP“
    Jeden Freitag (ausgenommen Feiertage bzw.schulfreie Tage) / 18:30 -19:40 / BG u.BRG Biondekgasse Baden / 7€ pro Trainingseinheit (Anmeldung vor Ort)

  • Konditions-Workout
    Jeden Freitag (ausgenommen Feiertage bzw.schulfreie Tage) / 19:30-20:25 / BG u.BRG Biondekgasse Baden / 7€ pro Trainingseinheit (Anmeldung vor Ort)

  • Individuelles Personal-Training
    Kontakt bitte unter der Tel.Nr.: 0677 628 892 27

Prüfungsmodalitäten der Trainerkurse:

Für die Ausstellung eines abschließenden Diploms über die Kurse „Personal Fitness TrainerIn“ und „Group Fitness TrainerIn“ ist das positive Bestehen folgender Teilprüfungen erforderlich:

  • schriftliche Prüfung (Multiple-Choice oder Single-Choice)
  • praktische Prüfung

KursteilnehmerInnen, die keine Prüfung ablegen wollen, erhalten auf Antrag gerne eine Teilnahmebestätigung.


Mindestteilnahme:

Es gilt eine Mindestanwesenheit von 70 % der in der Kursgestaltung ausgewiesenen Unterrichtseinheiten bei allen Ausbildungen als Voraussetzung für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildungen und die Ausstellung eines Diploms bzw. einer Teilnahmebestätigung.


Sonstiges:

Es gibt bei mir keine Aufnahmeprüfung, jede/r hat eine individuelle Leistungsebene. Vielmehr glaube ich, dass du von dieser ausgehend im Laufe des Kurses, vor allem im koordinativen Bereich deutliche Leistungsverbesserungen erreichen wirst.

Ebenfalls musst du bei meinen Kursen keine externen Praktika machen.
Um als TrainerIn unabhängig agieren zu können, sollten bestimmte Fachgebiete sehr genau gelernt werden. Das nimmt genügend Zeit in Anspruch, und mir ist es lieber, dich selbst an die Praxis heranzubringen, dies ist ein wichtiger Teil des Kurses.

Standorte

Fitnessclub Top & Fit in Bad Vöslau

A-2540 Bad Vöslau
Industriestraße 12
www.clubtopfit.at

Schnitzelgrube

Trainingsort „Schnitzelgrube“:
Sportcenter La Ville (mit freundlicher Unterstützung von CAM Vienna)
Kirchfeldgasse 5, 1230 Wien

College Garden Bad Vöslau

College Garden Hotel Bad Vöslau:
Johann Strauß-Straße 2, 2540 Bad Vöslau